Marschlande

Ochsenwerder im Mai

Veröffentlicht am

Ich hatte mir heute vorgenommen, eine Straße zu fahren, die ich bislang noch nicht kannte bzw. die ich zumindest nicht erinnerte, schon mal gefahren zu sein. Also ging es vom Ochsenwerder Landscheideweg, denn ich vor über 30 Jahren bereits zig Male gefahren bin, hinein auf den Kirchendeich und von dort auf den Norderdeich. Ich konnte […]

Altengamme

Nebel in den Vierlanden

Veröffentlicht am

Es kommt schon nicht so häufig vor, dass es in Hamburg Anfang November schneit, zu einer Zeit, in der das Laub von den Bäumen noch nicht restlos verschwunden ist. Seit ein paar Tagen liegt aber etwas Schnee, der dank der niedrigen Temperaturen nicht taut. Heute herrschte zudem ein wenig Nebel, der an den Zweigen und […]