AltengammeTagebuchVierlande

Nebel in den Vierlanden

_dsc8078Es kommt schon nicht so häufig vor, dass es in Hamburg Anfang November schneit, zu einer Zeit, in der das Laub von den Bäumen noch nicht restlos verschwunden ist. Seit ein paar Tagen liegt aber etwas Schnee, der dank der niedrigen Temperaturen nicht taut. Heute herrschte zudem ein wenig Nebel, der an den Zweigen und dem Laub gefror und dort mit dem herbstfarbenen Restlaub der Bäume zu einem schönen Farbenspiel führte.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.